2021-10-15T10:02:39+02:00

Oberarzt (m/w/d) für Hämatologie und Onkologie in Voll-/Teilzeit mit Option auf die Position Leitender Oberarzt (m/w/d)

Arbeitnehmer(in)

Die Medizinische Klinik II verfügt über modernste technische Einrichtungen (inkl. ONKO-PET, MR-Abteilung und Abteilung für Nuklearmedizin) um eine optimale internistische und onkologische/hämatologische Diagnostik bzw. Therapie auf hohem medizinischem Niveau gewährleisten zu können. Ein Institut für Strahlentherapie ist dem Klinikum direkt angeschlossen.

Die Klinik verfügt über eine onkologische Tagesklinik und ein medizinisches Versorgungszentrum mit onkologischem Sitz für die ambulanten Patienten, sowie eine moderne Palliativstation. Unser professioneller psychoonkologischer Dienst steht den Patienten zur Verfügung.

Bereits zum gegenwärtigen Zeitpunkt besteht für onkologische Patienten eine enge Kooperation im Bereich der klinischen Forschung und Patientenversorgung mit dem Comprehensive Cancer Center Mainfranken. Es ist unser Ziel, diese Kooperation weiter auszubauen. Für hämatologische Patienten werden alle diagnostischen und therapeutischen Maßnahmen vor Ort angeboten, bis auf die Stammzelltransplantation.

Ihr Arbeitsplatz:

  • Interessante  und verantwortungsvolle Tätigkeit in einem dynamisch wachsenden Akutkrankenhaus
  • Angenehme Arbeitsatmosphäre sowie eine kooperative fachübergreifende Zusammenarbeit mit einem qualifizierten und motivierten Team
  • Kollegiales und professionelles Umfeld mit großen persönlichen Entfaltungs- und Entwicklungsmöglichkeiten

Ihr Aufgabengebiet:

  • Stationäre und ambulante Patientenversorgung
  • Teilnahme am hämato-/onkologischen Rufdienst
  • Teilnahme an den Tumorkonferenzen
  • Mitwirkung beim Aufbau eines weiteren Organzentrums sowie eines onkologischen Zentrums
  • Weiterentwicklung der bereits etablierten hämatologischen Labordiagnostik am Klinikum

Ihr Profil:

  • Facharzt (m/w/d) für Innere Medizin, Schwerpunkt Hämatologie und Onkologie; onkologische Ausbildung und hervorragende Expertise für die Hämatologie und Onkologie
  • Hohes Maß an interdisziplinärer Kooperations- und Leistungsbereitschaft
  • Kollegialität, Engagement, Eigeninitiative, Durchsetzungsvermögen und organisatorisches Geschick

Wir bieten Ihnen:

  • Vergütung nach TV-Ärzte/VKA mit sämtlichen Vergünstigungen für den öffentlichen Dienst und entsprechender Zusatzversorgung
  • Nebeneinnahmen durch Ärztepool
  • Interne und externe Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Attraktives Umfeld besonders für Familien
  • Betriebliche Gesundheitsprävention

Stellenanbieter

Klinikum Kulmbach
Albert-Schweitzer-Straße 10
95326 Kulmbach

Vertragsart

unbefristet

Arbeitszeitanteil

Vollzeit , Teilzeit

Tätigkeitsgebiet

Gesundheit / Pflege

Dienstverhältnis

Arbeitnehmer(in)

Standort

Klinikum Kulmbach
Albert-Schweitzer-Straße 10
95326 Kulmbach
Bayern